EIN SCHWEDENHAUS BAUEN:          Ansichten Haus "Frode"

 

Schwedenhaus Frode ist kein wirklich eigenständiges Hausmodell, sondern "nur" eine

"abgespeckte" Version des Schwedenhauses Franz. Daher bitten wir Sie an dieser Stelle sich zuerst mit dem Schwedenhaus Franz auseinander zu setzen, bevor Sie sich dazu entschließen diese Hauvariante bauen zu wollen. Schwedenhaus Frode ist nämlich das Haus Franz nur ohne Gaube und pro Haushälfte um 1,27m in der Länge eingekürzt. Vorteile dieser Version? Diese Version schränkt zwar den Wohnraum ein, ermöglicht aber so die Realisierung auf einem ganz normal dimensionierten Grundstück, da das Doppelhaus Frode nun die gleiche Größe eines einfachen Einfamilienhauses aufweist. Preisdifferenz zu Haus Franz? Pro Haushälfte ca.16.160,00 € (Stand 06/2014)

    

skandinavisches, norwegisches Holzhaus 32
Für eine vergößerte Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild. Es öffnet sich dann ein neues Fenster mit einer Großansicht.

 

 

 

 

 

weiter zur Seite: Schwedenhaus bauen 

 

zurück zur Startseite: SCHWEDENHAUS 

 

Link zur Preisanfrage / Katalogbestellung
Link zurück zur Häuserübersicht
Link zu den Grundrissen dieser Häuser